Der Forellenhof - Forellenhof Lehmhusen in Mecklenburg (Ostseenähe), Ferienwohnungen, Forellensee

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere kleine Oase mit dem 2000 qm großen Angelteich bietet seit mehr als 15 Jahren neben Angelspaß, Zeit zum Entspannen, Natur genießen, Auftanken und das eine oder andere Schwätzchen. Mit über 2 Metern Tiefe ist der Teich ringsum begeh- und beangelbar.

Der Besatz mit Lachsforellen und Saibling stammt aus deutscher Zucht. Diese Fische zeichnen sich durch außerordentlich hohe Qualität in Geschmack, Gesundheit und Kraft aus.
Zum Angeln geöffnet ist der Teich jeweils von September durchgängig bis Ende Juni. Von 7.00 bis 18.00 Uhr kann man hier von Dienstag bis Sonntag seinem Hobby nachgehen. (Montag Ruhetag, Sommerpause Juli und August)
Konditionen: Keine Zeit- und Rutenbegrenzung, keine Startgebühren, jedoch zwei Fische Mindestabnahme/Angler. Abgerechnet wird am Ende der Angelzeit nach Gewicht der gefangenen Tiere, Zukauf ist natürlich immer möglich.
Als weiteren Service bieten wir:
  • Kaffee, Imbiss, Getränke, Frühstücksservice
  • Frischfisch- und Köderverkauf
  • täglich frische Räucherware
  • Fischplatten mit ausschließlich eigen hergestellten Produkten
  • Vereinsangeln
  • Parkplätze kostenlos direkt am Grundstück
Weitere Bilder vom Forellenhof finden Sie hier:
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü